NGG in Münsterland

Presse

Lockdown im Gastgewerbe: „Köchinnen und Kellner nicht im Regen stehen lassen“

Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Münsteraner Hotel- und Gaststättengewerbe gefordert: Der Lockdown für die Branche trifft nicht nur die rund 570 Unternehmen mit voller Wucht, sondern... mehr

Presse

Appell an Betriebe in Münster: Kurzarbeit zur Weiterbildung nutzen

Damit Kurzarbeit keine verlorene Zeit ist: Betriebe in Münster sollen sich stärker als bislang um die berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter kümmern. Dazu ruft die Gewerkschaft... mehr

Presse

Nach Tarif verdienen Beschäftigte im Schnitt 5,39 Euro mehr pro Stunde

Gewerkschaft NGG: Tarifverträge mildern Folgen der Corona-Krise ab 5,39 Euro Verdienstunterschied – für jede geleistete Arbeitsstunde: Beschäftigten, die in Münster nicht nach Tarif bezahlt... mehr

Presse

Nachwuchs-Betriebsräte gesucht

Ab Oktober können sich Azubis und junge Beschäftigte in Münster zu „Nachwuchs-Betriebsräten" wählen lassen. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. Noch bis Ende... mehr

Alle Artikel

Presse

Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Hotel- und Gaststättengewerbe gefordert: Nach den neuen Beschlüssen von Bund und Ländern geht der Lockdown für die Branche bis zum 10. Januar weiter – mindestens. Das trifft nicht nur die bundesweit rund 150.000 Unternehmen mit voller Wucht, sondern bringt auch die 1,6 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in existentielle Nöte, warnt die... mehr

Themen

Jede dritte Frau erfährt mindestens einmal in ihrem Leben Gewalt. Am 25. November, dem "Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen" wird weltweit darauf aufmerksam gemacht. Das ist wichtig, denn viel zu oft wird Gewalt... mehr

Presse

„Das Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit ist ein Meilenstein und macht den Weg frei für einen echten Neustart in der Fleischbranche. Endlich müssen die Fleischkonzerne Verantwortung übernehmen und können sich nicht mehr mit fadenscheinigen Ausreden hinter dubiosen Subunternehmen verstecken – dafür haben die Gewerkschaft NGG und viele andere lange gekämpft. Für zehntausende Arbeitnehmerinnen... mehr

Themen

Also doch: Das „Arbeitsschutzkontrollgesetz“ kommt. Das Gesetz, das zu ordentlichen Bedingungen in der Fleischbranche beitragen soll, wird aller Voraussicht nach am 1. Januar in Kraft treten – gut so!  Das Arbeitsschutzkontrollgesetz kann... mehr