NGG in Münsterland

Presse

Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Münsteraner Gastgewerbe gefordert

Leere Hotels, geschlossene Restaurants: Das neuartige Coronavirus trifft in Münster die 580 Betriebe des Gastgewerbes besonders hart und damit auch die rund 10.000 Arbeitnehmer der Branche.... mehr

Presse

NGG fordert bessere Arbeitsbedingungen in der Fleischbranche in Münster

Billig-Fleisch in der Kritik: Unter den Dumpingpreisen für Schwein, Rind und Geflügel leiden nicht nur die Tiere. Auch die Beschäftigten in der Fleischbranche haben immer häufiger mit prekären... mehr

Presse

In Münster verdienen Frauen 460 Euro weniger als Männer

Sie arbeiten genauso lang, ziehen aber beim Verdienst den Kürzeren: Frauen, die in Münster eine Vollzeit-Stelle haben, verdienen rund 460 Euro weniger im Monat als ihre männlichen Kollegen.... mehr

Presse

Immer mehr Menschen in Münster auf Zweitjob angewiesen

Wenn ein Job nicht reicht: Rund 14.000 Menschen in Münster haben neben ihrer regulären Stelle noch einen Minijob. Damit stieg die Zahl der Zweitjobber innerhalb von zehn Jahren um 52 Prozent,... mehr

Alle Artikel

Presse

Freddy Adjan: Aufstockungen von Kurzarbeitergeld sind keine Almosen

„Es ist richtig, dass die Bundesregierung in der Coronavirus-Pandemie für Unternehmen einen Rettungsschirm aufgespannt und den Zugang zum Kurzarbeitergeld erleichtert hat. Nun sind Arbeitgeber und ihre Verbände, die vom Staat massiv unterstützt und entlastet werden, in der Pflicht, ihre Beschäftigten durch die Krise zu bringen und Tarifverträge zur Kurzarbeit abzuschließen“, so Freddy Adjan,... mehr

Themen

Corona: Wie am Arbeitsplatz schützen?

Corona: Wie am Arbeitsplatz schützen?

Trotz oder sogar wegen der Ausbreitung des Coronavirus wird in vielen Betrieben der Lebensmittelindustrie zurzeit mit Hochdruck gearbeitet. Viele Beschäftigte machen sich Sorgen, dass sie sich bei der Arbeit mit dem Virus anstecken. Die... mehr

Themen

Coronavirus: Was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wissen sollten

Coronavirus: Was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wissen sollten

Die Zahl der bestätigten Fälle von Infektionen mit dem neuen Coronavirus in Deutschland steigt. Auf einer eigens eingerichteten Webseite informiert das Robert-Koch-Institut über das Risiko, sich mit dem Virus anzustecken. Das Institut gibt... mehr

Themen

Corona-Krise: DEHOGA lässt Beschäftigte im Regen stehen

Corona-Krise: DEHOGA lässt Beschäftigte im Regen stehen

Mit dem Bundesverband der Systemgastronomie hat sich die NGG in Rekordzeit auf einen "Corona-Schutz-Tarifvertrag" geeinigt. Damit sind die Beschäftigten in den Betrieben, in denen auf Grund des Coronavirus in Kurzarbeit gearbeitet wird,... mehr